Stadtwerke Eingangsportal
Icon Steckdose

Stadtwerke Achim

Tarifrechner
Tarifrechner

Berechnen Sie Ihren Strom-Tarif. 

Berechnen Sie Ihren Erdgas-Tarif. 

Förderung für Elektro-Zweiräder aufgestockt

Bild
(vom 27.01.2020)

Die Stadtwerke Achim AG erstattet ihren Kunden weiterhin 100 Euro pro neuem E-Bike

Unter dem Motto „Umweltfreundlich mobil“ fördern die Stadtwerke Achim seit Oktober 2011 diejenigen unter ihren Stromkunden mit jeweils 100 Euro, die ein neues Elektro-Zweirad erwerben. Nun hat der Vorstand das Förderprogramm „Elektro-Zweiräder mit der Stadtwerke Achim AG“ aufgrund des großen Erfolges einmal mehr aufgestockt.

„Aktuell liegt uns der 697te Antrag auf Förderung eines E-Bikes vor“, bilanziert Sven Feht, Vorstands-sprecher der Stadtwerke Achim AG. „Wir freuen uns über die rege Nutzung unseres Programms und haben deshalb das Förderbudget noch einmal für weitere 100 Elektro-Zweiräder aufgestockt.“ Damit beläuft sich das gesamte Fördervolumen der Kampagne nach der nunmehr siebten Erhöhung auf insgesamt 80.000 Euro.

Ziel der Kampagne ist es, alle zu unterstützen, die klimafreundlich unterwegs sein wollen. Schließlich setzen die Stadtwerke Achim selbst zunehmend auf umweltfreundlichen Strom, sei es durch den Einsatz eines eigenen leistungsstarken Blockheizkraftwerkes oder Photovoltaikanlagen. Zudem soll ein Anreiz geschaffen werden, das Auto öfter mal in der Garage zu lassen und so – neben den positiven Effekten der Umwelt gegenüber - auch für die eigene Gesundheit Gutes zu tun.

Das Förderprogramm richtet sich an bestehende Stromkunden sowie Neukunden der Stadtwerke Achim AG, die ab dem Zeitpunkt der Antragsstellung mindestens zwei Jahre ihren Strom von den Stadtwerken Achim beziehen möchten. Wichtig: Maximal ist die Förderung von einem Elektro-Zweirad pro Stromvertrag möglich. Dabei muss das E-Bike neu, voll funktionsfähig und unbeschädigt sein, sowie dem Stand der Technik entsprechen. Der Förderantrag mit Unterschrift des Fachhändlers ist bis spätestens drei Monate nach Kauf des Elektro-Zweirades bei der Stadtwerke Achim AG einzureichen, zusammen mit einer Rechnungskopie sowie der Fahrgestellnummer des Zweirades.

Die vollständigen Förderbedingungen sowie der entsprechende Antrag "Elektro-Zweiräder mit der Stadtwerke Achim AG" stehen hier zum Download bereit. Für weitere Fragen steht der Kundenservice der Stadtwerke Achim gern telefonisch unter 04202 510-0 oder via Email unter kundenservice@stadtwerke-achim.de mit Rat und Tat zur Seite.

zurück

Infos

Info
<
VDE TSM
DVGW TSM
kiwa
>