Energiesperre vermeiden! Aber wie?

Als zuverlässiger Energieversorger ist es uns wichtig, unsere Kunden fair und kompetent in allen Energiefragen zu beraten. Das gilt auch für das Thema Energiesperre. Deshalb haben wir für Sie im Folgenden umfangreiche Informationen darüber zusammengestellt.

Sofort handeln und Zahlungsrückstände begleichen

Schnell agieren und Energiesperre vermeiden

Tipps befolgen und Energie sparen

Beratung und Hilfe suchen und finden

 

Denn: Ein Leben ohne Strom ist heute nur schwer vorstellbar. Im sonst warmen, gemütlichen Zuhause wird es kalt und dunkel - es gibt kein Licht, kein warmes Wasser, kein Fernsehen, kein Telefon, der Herd bleibt kalt, der Kühlschrank warm.

Tatsächlich hat eine Energiesperre gravierende Folgen auf das tägliche Leben. Wichtig ist, es nicht soweit kommen zu lassen und vorher aktiv zu werden!

Unser Tipp: Zahlen Sie Ihre Abschläge regelmäßig und pünktlich! 

Zahlungstermine und Abschlagshöhe finden Sie auf der Jahresverbrauchsabrechnung. Damit Sie gar nicht erst in die Verlegenheit kommen, eine Mahnung oder sogar einen Sperrauftrag zu erhalten, sorgen Sie für pünktlichen Zahlungseingang. Wir empfehlen Ihnen daher die Zahlung per Einzugsermächtigung oder Dauerauftrag.

Sie haben Fragen? Wir sind gern für Sie da!

Stadtwerke Achim AG
Gaswerkstr. 7
28832 Achim
Tel. (04202) 510-0
Fax. (04202) 510-11
abrechnung@stadtwerke-achim.de

Unsere Öffnungszeiten im Kundencenter Achim:
Montags bis freitags: 9 – 16 Uhr

Zudem finden Sie uns zweimal wöchentlich im Rathaus Oyten:

Rathaus Oyten
Zimmer B4
Hauptstraße 55
28876 Oyten
Tel. (04207) 914081

Unsere Öffnungszeiten im Rathaus Oyten:
Montags 14 – 17 Uhr
Donnerstags 8 – 12 Uhr

 

< >